Beitragsseiten

Erweiterung Sensient IT GmbH Wolfen


Baujahr: 2011

Leistungsphasen: 1-4

Erste urkundliche Erwähnung des Gebäudes als Kohlebunker für das in unmittelbarer Nähe befindliche ehemalige Kraftwerk im Jahr 1927. Nach dem Krieg mehrfach in der für die damalige Zeit typischen Bauweise umgebaut, man verwende was man habe. Zuletzt als Laborgebäude genutzt. Jetzt geplant als Erweiterung der Produktionskapazität der Sensient Imaging Technologies GmbH in Wolfen.